Umweltgerechtes Bauen

 - mit rationeller Bauweise, ökologisch unbedenklichne Baustoffen, sowie dem schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen wie Boden und Wasser, verbindet solare Architektur hohe Umweltverträglichkeit und Kosteneffizienz. Lange Transportwege von Material und Arbeitskräften, sowie eine hohe Energiebindung von der Erzeugung bis hin zum Recyclingprozess wird dabei beurteilt und nachhaltig auf die Materialwahl angewandt. So schaffen wir bleibende Werte, die wir auch an unsere Nachkommen weitergeben können.