ENERGIESPARVERBAND

Der Energiesparverband des Landes Oberösterreich ist zuständig für energiebezogene Zuschüsse und Förderungen beim Einfamilienhausbau.
Mittels Energieausweis werden die Energiebilanzkennzahlen ermittelt und ja nach Klassifizierung die Förderhöhe ermittelt.
Eingeteilt wird in

Niedrigenergiehaus       < 50 kWh/m2 a
Niedrigstenergiehaus    < 30 kWh/m2 a
Passivhaus                    < 10 kWh/m2 a

Die Maßnahmen zur Erreichung dieser Kennzahlen können wir gerne in einem gemeinsamen Gespräch für Ihr Bauprojekt ermitteln.

www.esv.at