Polierplan und Details

Der POLIERPLAN samt allen notwendigen Details ist das wesentliche Kommunikationswerkzeug auf der Baustelle. Ohne Polierplan ist nicht gewährleistet, dass die Details genau so ausgeführt werden, wie Sie es erwarten. Darum bildet der Polierplan das Herzstück einer gesamtheitlichen Planung. Elektroinstallationen, Installationsschlitze bzw. -schächte, Leitungsführungen, Höhendefinitionen, Anschlußdetails und gewerkübergreifende Ausführungsrichtlinien sind ebenso enthalten wie eine tatsächliche Möblierung und Fassadengestaltung.
Der Polierplan wächst mit der Baustelle mit und wird auch während der Bauphase ständig optimiert und ergänzt, sodass er schließlich als Baudokumentation auch Jahre später noch Aussage über die nicht mehr sichtbaren Bauteile geben kann.